Elisabeth Gänger: Ticket zu Bon Jovi

Ticket zu Bon Jovi

Verlag: dtv [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Jugendroman
ISBN-13 978-3-423-70776-3

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Eines Tages macht es Klick bei Lisa: Marco, der ältere Nachbarsjunge, nimmt die Jugendliche mit, sie darf aus der ländlichen Gegend mit seiner Freundin auf ein Konzert von Bon Jovi in die nahe gelegene Großstadt. Das Fanfieber packt sie urplötzlich, und von einem Tag auf den anderen ist sie verrückt nach der amerikanischen Rockgruppe - und ganz besonders natürlich nach ihrem Frontmann. Ihm und seiner Musik widmet sie ihre ganze Freizeit. Und ein weiteres Konzert wird Lisa natürlich auch besuchen.

Die Zwischenzeit verläuft wie bei jedem Jugendlichen: Das Leben ist ausgefüllt mit der Schule und den Freundschaften, die aus der Klasse hervorgehen, angereichert mit ein bisschen Liebe und den ersten sexuellen Erfahrungen, garniert mit einer alleinerziehenden Mutter, die von ihrem Mann verlassen wurde, und einer Nachbarsmutter, die der Tochter der Nachbarin mehr Freude machen kann wie ihrer eigenen.
Fazit
Sagt bloß, das klingt ein bisschen stereotyp? Ja, das ist "Ticket zu Bon Jovi" auch. Das einzige, das Elisabeth Gänger wirklich überzeugend vermittelt, ist das intensive Fanfieber, das Warten auf ein Wiedersehen mit dem Lieblingskünstler. Ansonsten ist das rund 250 Seiten starke Taschenbuch nur ein netter Zeitvertreib.
5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez2443.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Elisabeth Gänger, Ticket zu Bon Jovi (zu dieser Rezension), Ticket zu Bon Jovi (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Nico Haase [Profil]
veröffentlicht am 27. Januar 2007

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum