Dirk Schümer: Leben in Vendig

Leben in Vendig

Verlag: Econ Ullstein List Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-550-07568-1

Preis: 2,69 Euro bei Amazon.de [Stand: 02. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Dirk Schümer lebt als Europakorrespondent der Frankfurter Allgemeinen Zeitung seit Jahren in Venedig und zeigt seine Sicht auf die Serrentissima in kurzweiligen und hochinteressanten Geschichten. Die lebendige Stadt, die selbstverständlich nicht nur von Touristen bevölkert ist, lässt sich hinter die Kulissen schauen und öffnet sich dem Betrachter aus verschiedensten Blickwinkeln. Parteipolitik oder Gemüsehändler, Gondoliere oder die Erbauer der Gondel, Glas aus Murano und verhinderte Schlagersänger. Es kommen nicht nur Menschen vor, sondern auch Bauwerke, Institutionen und Geschichte. Lebendige Geschichte fürwahr, denn Venedig ist voll davon und immer noch am Puls der Zeit.
Fazit
Einfach nur klasse, mit diesen kurzen Worten ist über dieses Buch alles gesagt, denn darin steht soviel über Venedig, dass es einiges an Besuchen abverlangt, möchte man es auch nur ansatzweise erleben. Besser als so mancher Reiseführer öffnet Dirk Schümer so manch verschlossene Tür, die nur entdeckt wird, wenn man die touristischen Pfade verlässt.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez2346.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Dirk Schümer, Leben in Vendig (zu dieser Rezension), Leben in Vendig (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 22. November 2006

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum