Andreas Franz: Tödliches Lachen

Tödliches Lachen

Verlag: Droemer Knaur [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Thriller
ISBN-13 978-3-426-63350-2

Preis: 9,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 27. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
"Tödliches Lachen" - das erwartet den Mörder immer wieder, der um Frankfurt gerade sein Unwesen treibt. Julia Durant, der ermittelnden Kommissarin, gibt er immer aufs Neue Rätsel auf: Einerseits lässt er sie wissen, dass alle Morde von derselben Person durchgeführt wurden, ein Motiv oder einen Zusammenhang zwischen den Ermordeten gibt er aber nicht bekannt. Durant kann nur vermerken, dass alle Toten weiblich und käuflich sind.

Kurz und knapp: Das war der Inhalt leider schon fast. Trotzdem ist "Tödliches Lachen" ein spannender Roman, der den Leser fesselt, obwohl ziemlich schnell klar wird, wer der Mörder ist und was für ein Motiv er hat. Dass neben der reinen Polizeihandlung auch noch ein bisschen Privatleben von Durant und ihrem Kollegen Frank Hellmer breitgewalzt wird, ist zwar auch nett, aber eine klare Verbindung zur Suche nach dem Mörder ist nicht zu sehen.

Vorgeschlagen von Nico Haase [Profil]
veröffentlicht am 22. Oktober 2006

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum