Stewart Ross: Abenteuer im Alten China

Abenteuer im Alten China

Verlag: Dorling Kindersley Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Jugendsachbuch
ISBN-13 978-3-8310-0909-1

Preis: 0,98 Euro bei Amazon.de [Stand: 01. Oktober 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Die Abenteuer des tapferen 11-jährigen Shen, der am Hofe Kaiser Qin Shihuangdis als Zitherspieler diente, umrahmen in Form einer Comic-Leiste ein prächtig illustriertes Sachbuch über das Alte China. Richard Bonson stellt auf großformatigen Zeichnungen den Bau der Chinesischen Mauer dar, eine Dschunke, eine typische von Mauern umgebene Stadt, den Kaiserpalast und einen Ausschnitt der Terrakotta-Armee. Weitere Illustration bieten einen anschaulichen Einblick ins chinesische Alltagsleben. Die Qin-Dynastie war Blütezeit von Kunst, Kultur und Handel - und die Epoche, in der Hunderttausende ihr Leben beim Bau der Chinesischen Mauer und des kaiserlichen Grabmals lassen mussten. Für Shihuangdis Verwaltungssystem wurden in landesweiten Prüfungen die besten Bewerber als kaiserliche Beamte ausgewählt. Eine einheitliche Schrift und ein einheitliches Münz-System sollten das Reich einen. Zahlreiche chinesische Erfindungen wie Papier und Schießpulver werden bis heute genutzt.
Fazit
Ein üppig illustriertes historisches Sachbuch - die ganzseitigen Zeichnungen wirken beinahe wie Wimmelbilder - für Leser ab 10 Jahre.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez2296.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Stewart Ross, Abenteuer im Alten China (zu dieser Rezension), Abenteuer im Alten China (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Helga Buss [Profil]
veröffentlicht am 15. Oktober 2006

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum