Philipp Vandenberg: Sixtinische Verschwörung

Sixtinische Verschwörung

Verlag: Lübbe Audio [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Hörbuch
ISBN-13 978-3-7857-1156-9

Preis: 1,15 Euro bei Amazon.de [Stand: 30. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Bei Restaurierungsarbeiten in der Sixtinischen Kapelle kommt es zu einer merkwürdigen Entdeckung: Verschiedene Bildfelder sind mit Buchstaben versehen, deren Abfolge keinen Sinn ergeben. Kardinal Jellinek sucht nach einer Erklärung und stößt in den geheimen Archiven des Vatikans auf ein Dokument, dass die Kirchenlehre in ihren Grundfesten erschüttern würde.

Romane wie "Der Schatten des Herren" von John F. Case, "Des Teufels Kardinal" von Allan Folsom und natürlich "Illuminati" und "Sakrileg" haben die Meßlatte für Kirchenthriller sehr hoch gelegt. Diese Hürde kann "Sixtinische Verschwörung" nicht nehmen. Sicher, die Geschichte ist ausgezeichnet recherchiert, benötigt aber zu viel Zeit, um wirklich spannend zu werden.

Selbst die hier rezensierte Hörbuchfassung kann nur bedingt überzeugen, da letztlich nur die Letzte von insgesamt drei CDs wirklich spannend ist. Einzig Lübbe Stammsprecher Joachim Kerzel überzeugt wie immer.
Fazit
Sixtinische Verschwörung ist ein langatmiger Vatikanthriller. Zu dieser Thematik gibt es bessere Romane.
4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Philipp Vandenberg:
Das vergessene Pergament
Die Akte Golgatha

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez2121.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 02. August 2006

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum