Andrea Hauner: Bodytalk

Bodytalk

Verlag: dtv [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Sachbuch
ISBN-13 978-3-423-62203-5

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Film, Fernsehen und Werbung vermitteln zur Zeit den Eindruck, der menschliche Körper diene als Dauerbaustelle für Schönheits-Chirurgen und die Patienten seien deren Dukaten-Esel. Der Sammelband Bodytalk erläutert, wie unser Schönheitsempfinden evolutionsbiologisch entstanden ist. Ein Mann, der sich vor Jahrhunderten eine junge, gut genährte Frau mit schöner Haut und vollem Haar aussuchte, verbesserte damit seine Chancen auf überlebensfähigen Nachwuchs. Eine Frau, die sich einen älteren, kräftigen Partner aussuchte, sicherte damit die Versorgung ihrer Kinder. Schönheits-Ideale von heute sind weniger handfest, das Aussehen ist zum Status-Symbol geworden. Unrealistische Wünsche wie: "klein, dünn und mit großem Busen" sind ohne chirurgische Eingriffe kaum zu erreichen. Je sinnloser Schönheit für unser Überleben geworden ist, umso mehr Kult wird um sie betrieben. Mediziner, Psychiater u. a. Autoren äußern sich zu Ess-Störungen bei Männern und Frauen, zum Bodybuilding-Kult, zum Frauenbild in Video-Clips und zum digital erzeugten Idol für Computerspiele und Computer-animierte Filme.
Fazit
Eine Sammlung von Aufsätzen unterschiedlicher Qualität und aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Manchem Artikel hätten mehr Fakten und weniger Belehrungs-Drang gut getan. Der kritische Blick von GABO, dem Model das die Seite wechselte und nun als Fotografin arbeitet, hat mir gut gefallen. Wie sich Cyber-Models auf unsere Schönheits-Ideale auswirken, darüber hätte ich gern mehr gelesen.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez2085.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Andrea Hauner, Bodytalk (zu dieser Rezension), Bodytalk (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Helga Buss [Profil]
veröffentlicht am 14. Juli 2006

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum