Robert Boyle: Shadowrun - Systemausfall

Shadowrun - Systemausfall

Verlag: Fantasy Productions [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Rollenspiele
ISBN-13 978-3-89064-774-6

Preis: 13,49 Euro bei Amazon.de [Stand: 08. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Zzzap - Offline.
So kann es gehen... Nach Jahren der Vorbereitung hat es eine sinistre Verbindung aus mehreren Unheil versprechenden Organisationen endlich geschafft, finstere Geister über die Menschheit zu senden - einen parallelen Angriff sowohl elektromagnetischer, atomarer wie auch - vor allem - digitaler Art.
Dieses Buch ist der Wegführer durch die Apokalypse.
In "Vorwarnungen" werden die Vorgeschichten erzählt - Visionen, Vorwarnungen und eine Beschreibung des Netzwerkes Deus. In den folgenden Kapiteln "Schwerer Ausnahmefehler", "Novatech geht an die Börse" und "Singularität" wird das Umfeld des Crashs 2.0 beschrieben, die Allianz zwischen Pax Dei, den Otaku der Dissonanz und Winternight, den Börsengang von Novatech und die dazu führenden Umstände, die schließlich als Ansatzpunkt für die Anschläge dienen und nicht zuletzt Abenteuervorschläge, die sich im Vorfeld der Aktionen ankündigen.
In "Winternights Fall" wird schließlich der Anschlag in allen Details beschrieben, die Aktionen "Firnbul", die massive magische Rituale beinhaltet, "Jormungand", einen mächtigen Matrix-Wurm und schließlich "Mjöllnir", einen Alleingang der Winternight-Sekte, der mit Atombomben darauf abzielt, die Matrix zu zerstören...
Und schließlich kommt es zum "Crash 2.0". Das Kapitel beinhaltet die konkrete Ausführung der Terroranschläge, das Chaos während der Anschläge und die Probleme, mit denen sich sowohl beteiligte als auch unbeteiligte Charaktere herumschlagen müssen. In "Nachbeben" kommt es schließlich zu weiteren Bugwellen der Anschläge - die Menschheit rappelt sich wieder einmal auf, aber viel hat sich verändert. Die Matrix ist offline, die UCAS werden von einem Militärputsch geschüttelt und Konzerne werden zerschlagen oder stehen aus der Asche auf. Die neue "Matrix 2.0" erhebt sich aus den Trümmern seines Vorgängers - neu, kabellos und schnell. Im Zusatzkapitel "Vom Netz" werden die Auswirkungen des Crashs auf die ADL geschildert.
Fazit
In einem Wort - titanisch. Der Crash ist wohl das größte Ereignis der jüngeren Zeit, das die Menschheit geschüttelt hat, und die Konsequenzen sind unabsehbar. Das Buch ist spannend geschrieben und enthüllt nicht zu viel, sondern immer das richtige Maß an Information an der richtigen Stelle - davon leider das eine oder andere doppelt und dreifach. In den Nachbeben erfährt man eine Reihe von Zusatzinformationen und Mysterien, die in der neuen Edition, zu der Systemausfall überleiten soll (Shadowrun Grundregelwerk 4.01D) leider irgendwie nicht einmal erwähnt werden. Obwohl man dieses "Leider" in dicke Klammern setzen müsste, da so immerhin ein Minimum an Ungewissheit bleibt, nachdem es etwas enttäuschend ist, die Aufbauphase nach dem Crash fast völlig zu übergehen und die Aufbruchstimmung fast ganz zu ignorieren und als nächstes Buch einfach die neue Edition mit fünf Jahren Abstand hervorzubringen. Meiner Ansicht nach sind da viele interessante Settings verloren gegangen.
Aber hier geht es nicht um das nicht getane, sondern um das Vollbrachte - und das ist ein solides und kaufenswertes Buch, auch wenn eine Menge Informationen doppelt erscheinen oder, wie am Fall Novatech/Dankwalther, eher wie in das Buch gemogelt, um den Metaplot abzuschließen, erscheinen.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Robert Boyle:
Arsenal 2060 von Robert Boyle, Dan Grendel, Michael Mulvihill
Erwachte Länder von Robert Boyle, Martin Gotthard, Eleanor Holmes
Shadowrun - Auftraggeber-Handbuch von Robert Boyle, Robyn King-Nitschke, Malik Toms
Shadowrun - Brainscan von Robert Boyle, Davidson Cole, Brian Schoner
Shadowrun - Feind meines Feindes
Shadowrun - Quellenbuch Critter von Robert Boyle, Stephen Kenson, Michael Mulvihill
Shadowrun Grundregelwerk 4.01D
Shadowrun: Das Jahr des Kometen von Robert Boyle, Dan Grendel, Steve Kenson, Michael Mulvihill, Steve B. Ratkovich, Brian Schoner

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez2075.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Robert Boyle, Shadowrun - Systemausfall (zu dieser Rezension), Shadowrun - Systemausfall (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Kristian Kühn [Profil]
veröffentlicht am 07. Juli 2006

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum