Iris Johansen: Der Geruch der Angst

Der Geruch der Angst

Verlag: Econ Ullstein List Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Thriller
ISBN-13 978-3-548-26123-2

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Eine vermeintliche Naturkatastrophe lässt einen Damm in Colorado brechen und hunderte von Menschen sterben. Die Fotoreporterin Alex Graham, die sich zusammen mit ihrer besten Freundin Sarah an der Unglücksstelle befindet ahnt es: dies kann nur ein Sabotageakt gewesen sein. Während Sarah mit ihrem Hund nach Überlebenden sucht, begibt sich sich Alex auf Recherche und wird von einer zweiten Explosion verletzt. Sarahs Mann, ein Milliardär mit viel Einfluss, engagiert den Bodyguard und Ex-Soldaten Judd Morgan um Alex aus dem Dunstkreis von seiner geliebten Frau zu bringen. Kurze Zeit später, Judd hat Alex entführt und hält sie gegen ihren Willen, in einer abgelegenen Gegend gefangen, wird Alex vom FBI beschuldigt, hinter dem Anschlag auf den Damm zu stecken. Langsam gewinnt Alex zu Judd Vertrauen und die beiden versuchen gemeinsam die Hintermänner des Anschlags zu ermitteln. Unterstützung bekommen sie dabei von Sarahs Mann und einem Freund von Judd. Als ein weiterer Anschlag in Virginia viele Bergleute verschüttet wird die Zeit langsam knapp... ein das nächste Attentat soll den Präsidenten treffen und damit die Regierung stürzen.
Fazit
Nicht gerade ein Meisterwerk, weder von der Thematik noch von der Dramaturgie. Ein Roman, der mal schnell zwischendurch als leichte Unterhaltung gelesen werden kann, solange man keine gehobenen Ansprüche, auch an triviale Literatur hat.
4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Iris Johansen:
Das Auge des Tänzers

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1934.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Iris Johansen, Der Geruch der Angst (zu dieser Rezension), Der Geruch der Angst (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 25. März 2006

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum