Manuela Martini: Dead End

Dead End

Verlag: Bastei Lübbe [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-404-15244-5

Preis: 0,84 Euro bei Amazon.de [Stand: 25. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Mitten im australischen Outback steht ein kleiner Junge verloren auf der Straße. Einer der Road-Trains, die überlangen Trucks in Australien, kann gerade noch bremsen und das Kind kommt in die Obhut einer Therapeutin, die versucht, sein schreckliches Geheimnis zu entdecken. Fast zur gleichen Zeit werden die Polizisten Shane O'Connor und Tamara Thompson aus Brisbane nach Chincilla gerufen. Dort wurde die Leiche einer jungen Frau gefunden, die mit einem Horn ermordet wurde. Bei den Ermittlungen stoßen die beiden Beamten auf einige Ungereimtheiten aus dem Leben der Toten und werden so auf Spuren geführt, die nicht wirklich der Aufklärung dieses Mordes hilfreich sind. Im Zuge dieser Arbeit entdecken sie ein Auto, das vermeintlich der Ermordeten gehört haben könnte. Allerdings stellt sich bei den weiteren Untersuchungen heraus, das dieses Fahrzeug zwei französischen Studentinnen gehört, die auf dem Weg ins Landesinnere verschollen sind. Obwohl die Beiden noch mit der Aufklärung des Todesfall beschäftigt sind, versuchen sie gleichzeitig die beiden verschwundenen Frauen zu finden. Da erreicht Shane O' Connor ein Anruf der Therapeutin Joanna, einer jungen Aborigine, die zusammen mit dem kleinen Jungen ein Grab entdeckt hat.
Fazit
Manuela Martini, eine deutsche Autorin, die einen Großteil ihres Lebens in Australien verbringt, hat mit Dead End einen authentischen Roman über dieses Land geschrieben. Die Handlungsstränge sind miteinander gut verwoben und erhalten bis zum Schluss einen interessanten Spannungsbogen.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1886.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Manuela Martini, Dead End (zu dieser Rezension), Dead End (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 23. Februar 2006

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum