Thomas Finn: DSA - Das Greifenopfer

DSA - Das Greifenopfer

Verlag: Fantasy Productions [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Fantasy
ISBN-13 978-3-89064-544-5

Preis: 2,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 08. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Lowangen - Stadt am Svellt. Vor dreizehn Jahren überzogen die Orks die Gegend mit Gewalt und Blut, und heute noch sind die Nachwirkungen zu spüren: Die Tribute, die an die Orks noch heute gezahlt werden, die Angst in den Herzen der Einwohner und nicht zuletzt die wilde Faszination, die die Gegend auf entfernere Grafschaften des Mittelreichs ausübt.
So zieht es auch den jungen Phex-Geweihten Greifwin nach Lowangen, um sein Glück zu suchen. Dort stolpert er bald über ein Geheimnis, das sich in den Bildern eines Elfenmalers befinden soll.
Dabei kommt er leider der Magieadeptin und Halbelfe Mayla in die Quere, die ebenfalls versucht, über diese Bilder die seltsamen Träume aufzudecken, die sie seit geraumer Zeit quälen. Als er ihr allerdings das Leben rettet, entschließen sie sich, das Geheimnis zusammen aufdecken - und entdecken dabei ein uraltes Mysterium der Trolle, das unglaubliche Macht in sich birgt...
Fazit
Thomas Finn hat mit "Greifenopfer" ein ziemlich schönes Buch abgeliefert. Die beiden Hauptfiguren erscheinen zwar charakterlich ein wenig berechnet und nur zweieinhalbdimensional, aber die Geschichte ist sehr schön aufgebaut und die Story steuert sehr elegant auf die jeweiligen Höhepunkte hin. Highlight ist natürlich der Showdown in der uralten Trollfeste, die sehr schön beschrieben ist und durch geschickte Andeutungen auch mehr über die Götterwelt Aventuriens verrät. Kein Meisterwerk, aber lesenswert!
6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Thomas Finn:
Das unendliche Licht
Der brennende Berg
Der eisige Schatten
Der letzte Paladin
Die letzte Flamme
Mind Control (Science Fiction)

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1811.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Thomas Finn, DSA - Das Greifenopfer (zu dieser Rezension), DSA - Das Greifenopfer (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Kristian Kühn [Profil]
veröffentlicht am 27. Dezember 2005

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum