Matthias Morgenroth: Die Adventsbande

Die Adventsbande

Verlag: Verlag Ernst Kaufmann [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Kinderbuch
ISBN-13 978-3-7806-0833-8

Preis: 14,95 Euro bei Amazon.de [Stand: 25. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Einige Geschichten gehen einfach ans Herz. Eine dieser Geschichten hat Matthias Morgenroth geschrieben, sie trägt den Titel "Die Adventsbande". Hauptfiguren sind Franzi, Jojo, Paul, Marc und Marie, die Kinder vom Kornmühlenwinkel, eine eingeschworenen Bande, die so schnell nicht aus der Ruhe zu bringen ist. Auch an dem Tag nicht, an dem das Fahrrad von Marc gestohlen wird. Der ist darüber sehr traurig, weiß er doch genau, dass seine Mutter ihm keinen neues Rad kaufen kann - dafür reicht das Geld der kleinen Familie eben nicht aus. Doch ohne Fahrrad ist man aufgeschmissen - und so beschließen die Freunde, Marc ganz einfach zu helfen. Da passt es gut, dass es bis Weihnachten nur noch drei Wochen sind. Die Kinder überlegen sich also, ein Theaterstück auf die Bühne zu bringen. So wollen sie das Geld für das neue Rad zusammentragen. Schon nach kurzem Überlegen sind sich die Mädchen und Jungen einig: sie wollen die Weihnachtsgeschichte aufführen. Sie schreiben die Geschichte neu auf, verteilen die Rollen, stellen Kostüme her und proben auf Teufel komm raus. Natürlich soll niemand von ihrem Treiben erfahren - doch die alte Frau Knesebeck, deren Gartenschuppen sie zum Probenort erkoren haben, entdeckt sie und hilft den Kindern auf ihre Art und Weise.
Ob die Kinder es schaffen, ihr Ziel zu erreichen?
Jeden Tag erfahren die Zuhörer mehr über den Fortgang der Geschichte. Und weil das Buch nicht nur ein einfaches Buch, sondern auch ein Adventskalender ist, beinhaltet es insgesamt 24 kurze Fortsetzungen - für jeden Tag im Advent eine. Zu jeder Geschichte gibt es zudem ein Bild, das ausgeschnitten werden und dann auf ein Poster - versehen mit 24 Zahlen - aufgeklebt werden kann. Am Heiligen Abend dann wird man sehen, welches Bild so zusammengetragen werden konnte.
Fazit
"Die Adventsbande" kann jedes Kind ab vier Jahre erleben. Die kurzen Episoden können vorgelesen, aber natürlich selbst gelesen werden. Und alle Kinder, die vielleicht noch nicht selber lesen können, die können die kleinen Bilder ausschneiden und aufkleben - so sind auch sie an der Gestaltung ihres Adventskalenders aktiv beteiligt.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Matthias Morgenroth:
Berlin - Eine akustische Reise zwischen Wannsee und Alex von Reinhard Kober, Matthias Morgenroth

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1774.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Matthias Morgenroth, Die Adventsbande (zu dieser Rezension), Die Adventsbande (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Martina Meier [Profil]
veröffentlicht am 24. November 2005

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum