Liane Moriarty: Drei Wünsche frei

Drei Wünsche frei

Verlag: Ehrenwirth Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-431-03621-3

Preis: 0,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 28. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Wochenendlektüre


Dieser Roman eignet sich bestens für gemütliche Wochenenden auf dem Sofa. Er unterhält aufs Beste, ohne jemals kitschig zu sein. Er vergnügt, ohne all die Klischees zu bedienen, an die wir so sattsam gewöhnt sind.
Im Zentrum der Geschichte stehen die drei Kettle-Schwestern, die gemeinsam ihren vierunddreißigsten Geburtstag feiern. Als Drillinge sind sie durchaus daran gewöhnt, Aufsehen zu erregen, aber ihr gemeinsames Geburtstagsessen im Restaurant sorgt für viel mehr Aufsehen als ihnen lieb ist. Beim Lesen alter Briefe, in denen sie vor zwanzig Jahren aufgeschrieben haben, was sie vom Leben erwarten, brechen alte Emotionen auf. Längst verdrängte, zum Teil halb vergessene Schwesterngeschichten von Neid, Eifersucht und Benachteiligung. Jede der drei ist anders - und jede trägt ihr Lebenspäckchen mit sich herum. Der reichlich genossene Champagner trägt zur Enthemmung bei - und dann schleudert eine der Schwester eine Gabel in den Bauch ihres schwangeren Drillings...
Sehr schön sind die Perspektivwechsel. Liane Moriarty gelingt es, in verschiedene Erzählerrollen zu schlüpfen, die ein vollständiges Bild der einzelnen Charaktere entstehen lassen und die ganze Geschichte zum guten Schluss zu einem vollständigen Ganzen machen.
Fazit
Gute Unterhaltung - ohne Kitschfaktor
Eine wunderbar locker-leichte Lektüre.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1670.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Liane Moriarty, Drei Wünsche frei (zu dieser Rezension), Drei Wünsche frei (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Heide John [Profil]
veröffentlicht am 23. August 2005

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum