Stefan Trautmann: DSA - Der Schwur des letzten Sultans

DSA - Der Schwur des letzten Sultans

Verlag: Fantasy Productions [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Rollenspiele
ISBN-13 978-3-89064-430-1

Preis: 27,90 Euro bei Amazon.de [Stand: 09. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Jedes Kind kennt die Geschichte der "Posaunen von Perricum", als die Kriegsgöttin Rondra durch die gewaltigen Posaunen die Stadt zur Eroberung freigab und die Stämme der Baburen zerstreute.
Doch wer kümmert sich noch um die Baburen heute?
Bis heute leben die verstreuten Stämme in Selbstzweifel und Angst, warum die damals so verehrte Rondra ihnen diese Niederlage angedeihen ließ. Selbstgeißel und Todesverachtung liegt in der Luft, Kor als Sohn der Rondra wird verehrt. Bei den Baburen findet man Kor als wirklich verehrenswerte Gottheit, nicht als Alibi-Glaube von blutrünstigen Söldnern. Trotzdem fristet das Volk ein Dasein im Schatten ihrer Vergangenheit...

Doch dann kommt Kunde auf vom Jahr des Feuers und alles sieht anders aus, denn das legendäre Artefakt Dschadra Al-Zul, die blutende Lanze, könnte die Nebachoten zurück zu Einigkeit und Glorie führen. Doch dazu braucht es eine Heldengruppe...

Die Helden müssen sich in diesem Abenteuer auf die Spuren der alten Nebachoten begeben und im Raschtulswall und darum herum nach den Spuren des alten Artefakts suchen und nebenbei einen uralten Fluch brechen. Ganz normales Heldendasein also.
Fazit
Gelungenes Abenteuer! Ist flüssig zu leiten und liest sich angenehm, auch sind fast alle möglichen Storyentwicklungen berücksichtigt, sodass man als Spielleiter fast nie vor einer unlösbaren Situation stehen wird. Sehr schön!
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1658.htm

Vorgeschlagen von Kristian Kühn [Profil]
veröffentlicht am 14. August 2005

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum