R. L. Stine: Vergesst mich nicht!

Vergesst mich nicht!

Verlag: Omnibus Taschenbuchverlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Jugendroman
ISBN-13 978-3-570-12605-9

Preis: 0,22 Euro bei Amazon.de [Stand: 02. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
R. L. Stine´s neue Reihe "Gruselfieber" ist wirklich gelungen. In "Vergesst mich nicht" geht es um eine Familie, die in ein altes Haus einzieht. Danielle fühlt sich in dem Haus ganz wohl, wäre da nicht der Keller, aus dem unheimliches Geflüster kommt. Außerdem öffnet sich die Kellertür stets von selbst. Peter, Danielles kleiner Bruder, der bei allen beliebt und furchtbar witzig ist, bemerkt nichts am Keller. Doch dann fahren ihre Eltern auf Geschäftsreise und wieder hört Danielle Stimmen aus dem Keller-allerdings rufen sie ihren Bruder, der dann ganz langsam in den Sog des Vergessens gerät. Kann Danielle ihren Bruder noch retten-das heißt, welchen Bruder eigentlich ? Das Buch lässt sich sehr sehr gut lesen, da es aufgrund seiner Spannung einen nicht stoppen lässt und deswegen zum Glück nur 125 Seiten umfässt.
Fazit
Das Buch ist wirklich spannend aufgebaut, R. L. Stine hat sich mal wieder wirklich was einfallen lassen!
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von R. L. Stine:
Attacke der Aliens
Bitte lächeln!
Das Versteck der Mumie
Der Ring des Bösen
Der Spiegel des Schreckens
Thrillogy - Das Finale
Thrillogy - Der Wettkampf beginnt
Thrillogy - Keine Atempause

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez145.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: R. L. Stine, Vergesst mich nicht! (zu dieser Rezension), Vergesst mich nicht! (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Anna-Johanna Arbogast [Profil]
veröffentlicht am 21. November 2002

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum