Ingrid Noll: Falsche Zungen

Falsche Zungen

Verlag: Diogenes Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-257-06463-6

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
25 zumeist geistreiche Kurzgeschichten, davon 4 Erstveröffentlichungen. Die anderen Geschichten wurden in den vergangenen Jahren in Zeitungen, sowie Zeitschriften oder aber in Pocketausgaben 7,5x 11,5 cm veröffentlicht. Sehr zu empfehlen ist unter anderem in dem Kapital Lausige Liebhaber die Geschichte Sekretärinnen. Hier wird die Liebschaft zwischen Sekretärin und Chef geschildert, die mit der grandiosen Rache der Sekretärin endet. Ich kann vorwegnehmen, dass hierbei nicht gemordet wird.
Fazit
Für Fans sind die Geschichten nicht neu und deshalb nicht unbedingt kaufenswert. Für alle die gerne kurzweilig unterhalten werden möchten, ist diese Ausgabe empfehlenswert. Leider deutet nichts auf die Konserve hin.
5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Ingrid Noll:
Der Hahn ist tot
Die Apothekerin
Kuckuckskind
Ladylike
Rabenbrüder
Rabenbrüder
Selige Witwen
Über Bord

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1195.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Ingrid Noll, Falsche Zungen (zu dieser Rezension), Falsche Zungen (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Niki Gabel [Profil]
veröffentlicht am 31. August 2004

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum