Philip Pullman: Der goldene Kompass

Der goldene Kompass

Verlag: Carlsen Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Jugendroman
ISBN-13 978-3-551-58008-5

Preis: 0,13 Euro bei Amazon.de [Stand: 28. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Der goldene Kompass von Philip Pullman ist der erste Teil seiner Trilogie und für phantasievolle Jugendliche ab 12 Jahren geeignet. Der Roman handelt von einer Welt, die eine Art Parallelwelt zu unserer ist, mit dem bedeutenden Unterschied, dass jeder Mensch einen Dämonen besitzt. Dieser Dämon ist eine Art zweites Ich, der an den Menschen lebenslang gebunden ist, dessen Trennung den Menschen zum gefühllosen Zombie macht und der in Tiergestalten auftritt. Bis zum 18. Lebensjahr kann der Dämon seine Figur ständig wechseln, bis er dann den festen Körper eines Tieres annimmt und somit die hauptsächlichen Charaktereigenschaften des Menschen verkörpert. In dieser Welt voll von Hexen, Dämonen und Magie lebt Lyra. Immer wieder verschwinden in dieser Gegend Kinder und man hört schreckliche Geschichten: die Kinder werden von ihren Dämonen getrennt. Als Lyras Freund Roger verschwindet, macht sie sich auf den Weg, um ihn zu retten. Das Alethiometer hilft Lyra, in die Zukunft zu sehen. Dabei trifft sie auf Geheimnisse ihrer Welt-und entdeckt eine neue Welt...
Fazit
Sehr spannender Roman, der die Fantasie auf mehr als 400 Seiten anregt und bei dem man bis zum letzten Buchstaben mitzittert !
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Philip Pullman:
Das Bernstein-Teleskop
Das magische Messer
Der goldene Kompass
Der goldene Kompass (Trilogie)
Ich war eine Ratte
Lila lässt die Funken fliegen

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez112.htm

Vorgeschlagen von Anna-Johanna Arbogast [Profil]
veröffentlicht am 01. Mai 2002

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum