Anna Dankowtsewa: So helle Augen

So helle Augen

Verlag: Diogenes Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-257-06284-7

Preis: 0,50 Euro bei Amazon.de [Stand: 10. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Die russische Psychoanalytikerin Xenia ist ihrer Kollegin noch einen Gefallen schuldig. Also lässt sie sich widerwillig auf ein einmaliges Gespräch mit einem neuen Patienten ein. Und obwohl sie es absolut nicht wollte, nahm sie ihn als Patienten an. Irgendwas faszinierte sie an ihm. Sie investiert immer mehr Zeit in diesen Patienten, vernachlässigt ihre Familie und merkt nicht, wie sie langsam den Boden unter den Füßen verliert. Plötzlich findet sie sich in einem Netz aus Serienmorden wieder, doch da ist es schon zu spät.
Fazit
Leider ist dieser Krimi nicht annährend so gut, wie der Klappentext verspricht. Anna Dankowtsewa hat es nicht geschafft, dem Hauptcharakter Xenia Leben einzuhauchen. Auch der gesamte Plot ist eintönig und absolut vorhersehbar. Eine Lektüre die man sich besser ersparen sollte...
3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Anna Dankowtsewa:
So helle Augen

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1083.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Anna Dankowtsewa, So helle Augen (zu dieser Rezension), So helle Augen (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Jenny Scharf [Profil]
veröffentlicht am 17. Juni 2004

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum