Carmen Rohrbach: Am grünen Fluss

Am grünen Fluss

Verlag: Frederking & Thaler [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Dokumentation
ISBN-13 978-3-89405-433-5

Preis: 4,19 Euro bei Amazon.de [Stand: 27. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Die Isar, ein Fluss, der vor allem durch die Stadt München auch über die Grenzen Oberbayerns bekannt wurde. Die Reiseautorin Carmen Rohrbach hat sich auf den Weg gemacht, den Fluss zwischen seiner Quelle und seiner Mündung zu erwandern und seine verschiedenen Seiten zu entdecken. Der Ursprung der Isar liegt im Karwendelgebirge in der Nähe von Scharnitz, dem Grenzübergang von Bayern nach Tirol. Von dort fließt er mit der Urgewalt eines Bergflusses Richtung Norden über München und mündet in der Nähe von Deggendorf in die Donau. Die Autorin wanderte in Etappen den gesamten Flusslauf entlang und schildert ihre Eindrücke auf eine sehr eindringliche und plastische Art. Sie berichtet von Gesprächen mit Anwohnern und Isarschützern, von den Flosskutschern, von den Betreibern von Wasserenergie-Kraftwerken bis hin zu den Atomkraftwerken in der Nähe von Landshut.
Fazit
Nicht nur für Menschen, die an oder in der Nähe der Isar leben ein kurzweiliges und interessantes Buch, sondern für all diejenigen gedacht, die der Natur verbunden sind und Anregungen haben wollen, so eine Wanderung selbst durchzuführen, ob an der Isar oder einem anderen Fluss.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1018.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Carmen Rohrbach, Am grünen Fluss (zu dieser Rezension), Am grünen Fluss (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 27. April 2004

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum